Soziale Projekte

Nachfolgend wollen wir Dir zwei wirklich tolle soziale Projekte hier vor Ort auf der Sonneninsel Zypern vorstellen, die es unserer Meinung nach mehr als verdient haben unterstützt zu werden. Bei diesen sind wir uns absolut sicher, dass wirklich jeder gespendete Cent sinnvoll verwendet wird, da wir diese Organisationen in den letzten Jahren nicht nur finanziell etwas unterstützt haben, sondern auch direkt vor Ort ausgeholfen haben und uns so ein umfassendes Bild machen konnten. Es würde uns, aber vor allem und viel wichtiger, die fleißigen Helfer des jeweiligen Projekts sehr freuen, wenn ihr diesen ebenfalls etwas unter die Arme greifen könntet.

Argos Animal Sanctuary

Argos Animal Sanctuary ist ein sicherer Zufluchtsort für ausgesetzte, misshandelte und verletzte Tiere auf Zypern. Argos bietet ihnen Sicherheit, Schutz und ein Leben abseits der Straße. Die Helfer von Argos sind der festen Überzeugung, dass jedes Tier das Recht auf ein glückliches, gesundes Leben voller Liebe hat, und tut daher das Bestmöglichste, um diesen Traum zu verwirklichen.

Unsere „Happy Managerin“ Yuna wurde ursprünglich von Argos gerettet und versorgt.

Unterstütze dieses Projekt

Durch Klicken des nachfolgenden Links gelangst Du direkt zur Spendenseite von Argos. Für generelle Infos zum Projekt, klicke bitte auf das Logo.

0
haben wir bisher an Argos Animal Sanctuary gespendet.

CopsCats - Katzenhilfe Zypern

Tierschutz ist grenzenlos. CopsCats hat es sich zur Aufgabe gemacht das Leid und die Population der zypriotischen Straßenkatzen zu verringern. Ohne staatliche Unterstützung haben viele Tiere auf der Straße keine Chance. Durch Kastrationen, Futterstellen und medizinische Versorgung helfen Sie vor Ort. Durch Vermittlungen schenken Sie Tieren, die auf der Straße nicht überleben würden, ein neues Zuhause.

unterstütze dieses Projekt

Durch Klicken des nachfolgenden Links gelangst Du direkt zur Spendenseite von CopsCats. Für generelle Infos zum Projekt, klicke bitte auf das Logo.

0
haben wir bisher an CopsCats gespendet.